top of page

Ausgewählte abgeschlossene Projekte

Konzeption und Umsetzung

Kommunikation und Vernetzung

  • Kommunikation / Wissenstransfer MINT Mandat 2017–2020 (inkl. Zusatz-Mandat MINT.DT - Digital Transformation) der Akademien der Wissenschaften Schweiz: Koordination der Arbeiten sowie inhaltliche Umsetzung rund um die Bekanntmachung und den Wissenstransfer der Projekte, welche im Rahmen des Mandats «MINT Schweiz» umgesetzt werden (Dezember 2019 - November 2022)

  • Fundraising, Vernetzungsarbeit und Know-How Transfer zum Projekt Integral der Hochschule für Technik FHNW: Zusammenarbeit im Rahmen des Kooperationsprogramms INVOST - Integrationsvorstudium an Fachhochschulen; Koordination und Vernetzung mit anderen Institutionen und deren Unterstützungsangeboten; Unterstützung bei der Erschliessung zusätzlicher Finanzierungsquellen (September 2021 - Januar 2022)

​​

Beratung und Mentoring

  • Beratung des Generalsekretariats des Eidgenössischen Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (GS-UVEK) bei der Umsetzung einer der Massnahmen im Rahmen des Aktionsplans zur Gleichstellungsstrategie 2030 des EBG  (März - Dezember 2022)

  • Mentoring Projektleitung und inhaltliche Unterstützung im Projekt "Chancengerechte Bildung - Fokus Gender" der Wissenschafts-Olympiade Schweiz (Dezember 2018 - September 2019)

  • Projekt "Faszination Elektrizität erleben - SmartHomeMobile" des Verbands Schweizerischer Elektro-Installationsfirmen (VSEI): Beratung der Projektleitung bei der Konzipierung: Empfehlungen für Massnahmen zur gezielten Ansprache von Mädchen und jungen Frauen (Dezember 2016 - Januar 2018)​​

Analysen und Recherchen

  • Unterstützung der Fachhochschule Ostschweiz (OST) bei der Erstellung eines Diversity-Konzepts für den IT-Bereich: Zusammenstellung Forschungsstand und statistische Recherche zum Thema «Erhöhung des Frauenanteils in IT- und MINT-Berufen und –Studienrichtungen» (Oktober 2020)

  • Voranalyse von möglichen Begleitkampagnen zur erstmaligen Durchführung der Europeans Girls’ Olympiad in Informatics (EGOI) in der Schweiz im Frühjahr 2021 (März/April 2020)

  • Erstellung einer Voranalyse zu geeigneten Inhalten und Formaten zur Vernetzung von ehemaligen Teilnehmenden verschiedener Schweizer Organisationen, welche Wettbewerbe und sonstige Aktivitäten zur Talent- und Nachwuchsförderung im Bereich Wissenschaft, Technik und Wirtschaft anbieten. Hauptauftraggeber: Wissenschafts-Olympiade Schweiz Ziel: Aufbau einer Talentplattform "Swiss Brainforce" (Juni - August 2018)

  • Ausarbeitung von Massnahmen und Empfehlungen zur Gewinnung und Begleitung von Frauen für den ab Herbst 2017 neu angebotenen Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen der Berner Fachhochschule BFH (März - Juni 2017)

Vorträge und Referate

  • Input-Referat zum Thema "Diversity in MINT" im Rahmen einer Sitzung des Programmausschusses "Nationales Netzwerk MINT-Bildung 2021-2024" (September 2021)

  • Impulsreferat "Mehr Frauen in MINT – Alles alter Käse?" im Rahmen der Jubiläumsveranstaltung zum 5-jährigen Bestehen des go tec! Labors in Schaffhausen (November 2018)

bottom of page